Ausbildung - gern auch international

    Kommunikation ist ein bedeutendes Element der Alltagskultur. In einigen Ausbildungsgängen an der BEST-Sabel Berufsakademie erhalten Sie eine intensive Schulung in verschiedenen Fremdsprachen.

    In Ausbildungen wie Kaufmännischer Assistent für Fremdsprachen oder Internationaler Tourismusassistent erwerben Sie sprachliches Fachwissen und Kompetenzen in der interkulturellen Kommunikation. Neben der Pflichtsprache Englisch wählen Sie Französisch- oder Spanischunterricht.

    Um erste internationale Berufserfahrungen zu sammeln, haben Auszubildende bei BEST-Sabel die Möglichkeit, ein Auslandspraktikum zu absolvieren. Das Erasmus+ Programm der Europäischen Union bietet spezielle Förderungen für diese Zwecke an. Auch können die Schüler an einem zweiwöchigen Praxisprojekt teilnehmen, das der Fachbereich jedes Jahr durchführt. Auszubildende bei BEST-Sabel proftieren außerdem von internationalen Schulpartnerschaften. Denken Sie international!

    Die Fachlehrer unterstützen Sie bei Ihren Plänen. Das Team der BEST-Sabel Berufsakademie berät Sie unter anderem bei Fragen zum Bewerbungsverfahren und zur Finanzierung. Kontaktieren Sie uns!
     
    © 2008 - 2018 BEST-Sabel-Bildungszentrum GmbH
    private BEST-Sabel Hochschule Berlin | Rolandufer 13, 10179 Berlin
    Impressum