Archiv Seite anzeigen
Home » Fachrichtungen » Betriebswirtschaftslehre

Betriebswirtschaftslehre

Im internationalen Wettbewerb heben sich nur die Unternehmen hervor, die im Bereich der Wirtschaft innovative Impulse geben, um offensiv an den Märkten mitzuarbeiten. Wir bereiten unsere Studierenden deshalb schon frühzeitig auf selbstständiges Denken und Handeln vor.

Das Studium an der BEST-Sabel-Hochschule Berlin schafft aussichtsreiche Perspektiven für Ihre Karriere.

Inhalte und Methoden des Studiengangs: Internationale Betriebswirtschaftslehre

Das Studium Internationale Betriebswirtschaftslehre baut sich in 3 Stufen auf.

Im Bachelor-Level I (1. und 2. Semester) liegt der Schwerpunkt vor allem auf den Einführungen in die Betriebs- und Volkswirtschaft. Neben dem stark wissenschaftlich orientierten Modulen spielt jedoch immer wieder Internationalität eine bedeutende Rolle. Das zeigt sich unter anderem in der umfassenden Anwendung von Fremdsprachen.

Das weiterführende Bachelor-Level II (3. und 4. Semester) ermöglicht Ihnen erste Kontakte zur Arbeitswelt im Ausland. Sie können so die bisher erworbenen Kenntnisse projektorientiert vertiefen und Ihr interkulturelles Bewusstsein fördern.

Wir möchten Sie individuell nach Ihren Interessen fördern. Deshalb haben Sie im Bachelo-Level III (5. und 6. Semester) die Wahl zwischen fünf verschiedenen Fachgebieten.

Internationale Steuern und Wirtschaftsrecht
Logistik
Internationales Immobilienmanagement
Internationales Marketing
Internationales Finanzmanagement

Die Studierenden werden schon im ersten Semester auf sorgfältiges und wissenschaftliches Arbeiten vorbereitet.

Kurzbild zum Studiengang: Internationale Betriebswirtschaftslehre

Voraussetzung:
Nachweis der Hochschulreife, Fachhochschulreife oder einer als gleichwertig anerkannten Vorbildung, Beherrschen von Deutsch in Wort und Schrift

Unterrichtssprache:
Deutsch, teilweise Englisch

Fremdsprachen:
Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch

Dauer:
6 Semester

Kosten:
Testgebühr: 20,00€
Immatrikulation: 200,00€
Studiengebühren: 580,00€ (monatlich)
Prüfungsgebühren: 300,00€

Abschlüsse:
Bachelor of Arts (B.A.)

Zeugnisse:
Bachelor-Zeugnis (deutsch/englisch)
Bachelor-Urkunde (deutsch/englisch)
Diploma Supplement (englisch)

Karriere / Zukunftschancen zum Studiengang: Internationale Betriebswirtschaftslehre

Als Manager findet der internationale Betriebswirt in fast jedem Unternehmen Verwendung. Je nach Position kümmert er sich um die Personal- und Budgetführung, übernimmt die Verantwortung innerhalb des Controllings, entwickelt Lösungsstrategien zur Optimierung der wirtschaftlichen Prozesse oder überwacht die Einhaltung von Handels-, Wettbewerbs-, Arbeits- und Sozialversicherungsbestimmungen.